Landesjugendlager 2003

19.06. bis 22.06.2003

Jugendzeltplatz in Hauenstein

 

Über 400 Lagerteilnehmer aus 25 Jugendgruppen waren der Einladung zum diesjährigen Landesjugendlager gefolgt.

Der 1. Tag war für Anreise und Aufbau des Lagers vorgesehen. Den Freitag nutzen die Jugendgruppen zu zahlreichen Ausflügen in die Umgebung.
Klettern im Dahner Felsenland, Besuch des Schuhmuseums, ein Ausflug zur Maginotlinie in Lembach oder ins Technikmuseum Speyer oder einfach nur relaxen am Paddelweiher sind nur einige Beispiele an Ausflügen die die Jugendgruppen an ihrem freien Tag unternommen haben.

Samstags fand der Landeswettkampf im Altwiesenpark in Hauenstein statt. Zu den Aufgaben gehörten u.a. Stiche und Bunde, Holzbearbeitung, Geschicklichkeit und Koordination, Metallbearbeitung sowie einige spielerische Elemente.

Sonntags erfolgten nach dem Frühstück Rückbau des Lagers und Heimreise.

Die Ergebnisse des Landeswettkampf 2003:

  1. Speyer
  2. Neustadt
  3. Montabaur
  4. Worms
  5. Ludwigshafen
  6. Landau
  7. Hauenstein
  8. Germersheim
  9. Neuwied
  10. Ahrweiler
  11. Koblenz + Wörrstadt
  12. Bad Kreuznach
  13. Mayen
  14. Zweibrücken
  15. Idar-Oberstein1
  16. Frankenthal
  17. Idar-Oberstein2
  18. Pirmasens1
  19. Kaiserslautern
  20. Pirmasens2
  21. Bad Bergzabern (krankheitsbedingt vorzeitig abgebrochen)
Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden